Roboter-Schwertbürste Laura

  • Zwei Linearbürsten

    Die beiden parallel laufenden Linearbürsten werden von einem Nabenmotor angetrieben. Die zwei Linearbürsten sorgen für eine hohe Reinigungsleistung. Die Bürstenfilamente aus Polyamid sind an den Spitzen geschliffen und abgerundet, um empfindliche Oberflächen zu schützen.

  • Tornadodüsen

    Zwischen den beiden Linearbürsten sind rotierende Tornadodüsen linear angeordnet. Die Drehzahl der Düsen wird auf 700 bis 800 U/min geregelt. Aus den Tornadodüsen tritt Druckluft mit mehrfacher Schallgeschwindigkeit aus und beseitigt Partikel aus Vertiefungen.

  • Selbstreinigungseinheit

    In der Selbstreinigungseinheit werden die Linearbürsten permanent für den industriellen Dauereinsatz regeneriert. Zwei regulierbare Metallstifte streifen anhaftende Partikel von den Bürstenfilamenten. Die abgetrennten Partikel werden direkt abgesaugt.

  • Sensorik

    Induktive Sensoren messen die Eindrucktiefe des Flexpuffers, die Drehbewegung der Linearbürste und den Abstand zum Werkstück. Auch der Durchfluss des Reinigungsmediums und die Absaugströmung werden überwacht. Alle Sensordaten werden über ein Feldbus-System zur kundenseitigen Prozesssteuerung geleitet, wo sie für die Digitalisierung der industriellen Produktion genutzt werden können.

Flexpuffer

Der pneumatisch geregelte Flexpuffer lagert den Arbeitstrum der umlaufenden Linearbürsten flexibel. In der Mitte des flexiblen Arbeitsbereichs können die Linearbürsten von - 30 mm bis + 10 mm ausgelenkt werden und passen sich somit sowohl konkaven als auch konvexen Oberflächenkrümmungen optimal an.

Ingromat®-Verfahren

  1. Mikrobefeuchtung der Bürstenfilamente mit Ingromat® Reinigungs- und Antistatikmittel
  2. Wischtechnische Reinigung der Produktoberfläche, Partikel haften an der Bürste und werden zur Absaugung transportiert
  3. Selbstreinigung der Linearbürsten: Partikel werden mechanisch von den Bürstenfilamenten abgestreift und abgesaugt

Service

Kontaktieren Sie uns

  • Daniel Rokoschoski

    Daniel Rokoschoski

    Senior Manager

    Technischer Vertrieb Automotive Industry

  • Thomas Kansy

    Thomas Kansy

    Senior Manager

    Technischer Vertrieb Automotive Industry

Blue Check Icon

...

Scroll to top Scroll to top