PCL-Cleaner

Druckpuffer

Die Linearbürste ist auf einem Druckpuffer flexibel gelagert. Der mit Druckluft geregelte Druckpuffer sorgt dafür, dass die Bürstenfilamente auch bei unebenen Oberflächen immer senkrecht stehen und mit konstanter Wischkraft auf die Oberfläche wirken können. Dies garantiert optimale Reinigungsergebnisse.

Transportkassette

Im Ein- und Auslauf der Transportkassette befinden sich angetriebene, federgelagerte Transport- und Andruckrollen. Diese ermöglichen das positionsgenaue Fördern kleiner Teile durch die Reinigungsanlage. Dadurch können Platten, die kaum größer sind als eine Visitenkarte, mit dem PCL-Cleaner beidseitig gereinigt werden.

Ingromat®-Verfahren

  1. Mikrobefeuchtung der Bürstenfilamente mit Ingromat® Reinigungs- und Antistatikmittel
  2. Wischtechnische Reinigung der Produktoberfläche, Partikel haften an der Bürste und werden zur Absaugung transportiert
  3. Selbstreinigung der umlaufenden Linearbürste durch eine rotierende Rakel und Druckluftdüsen und Absaugen der Partikel

Kontaktieren Sie uns

  • Thomas Kansy

    Thomas Kansy

    Senior Manager

    Technischer Vertrieb Automotive Industry

  • Daniel Rokoschoski

    Daniel Rokoschoski

    Senior Manager

    Technischer Vertrieb Automotive Industry

Blue Check Icon

...

Scroll to top Scroll to top